Kulturbrücken in Deutschland: Ein Forum für Young Leaders (CBG)

Das nächste einwöchige Seminar wird vom 05. bis 09. September 2011 in Berlin stattfinden

The Human Rights Situation in Germany
A Lecture by Cem Özdemir (Chairman, German Green Party)
Keynote Speech von Michael Chertoff »
Der ehemalige Heimatschutzminister der USA wird während des nächsten einwöchigen CBG Seminars am 8. September um 14.00 über deutsch-amerikanische Beziehungen sprechen.
Mehr Informationen über Sekretär Chertoff (hier»)
Programmleiter: Karen Schewina

Kulturbrücken in Deutschland: Ein Forum für Young Leaders” (CBG) ist ein Netzwerk von engagierten, jungen Menschen, die Interesse an den Herausforderungen und Chancen haben, die Deutschland sowohl auf nationaler, als auch internationaler Ebene erwarten.

Das Forum bietet ihnen eine Plattform für interdisziplinäre Diskussionen zu ausgewählten Themen, die sowohl Deutschlands Kultur und Gesellschaft, als auch relevante politische und wirtschaftliche Themen betreffen.

Mit diesen Diskussionen möchte „Kulturbrücken in Deutschland” dazu beitragen, die Beziehungen zwischen Deutschlands kulturellen Gemeinschaften untereinander, sowie Deutschland und seinen internationalen Partnern zu stärken.

Eine Mitgliedschaft im Forum „Kulturbrücken in Deutschland” erlangt man durch den Besuch eines einwöchigen CBG-Seminars. Die Seminare werden alle drei bis vier Monate in Berlin abgehalten und konzentrieren sich auf ein spezifisches, akademisches Thema, das in Verbindung mit dem Forum steht.

Im Rahmen jedes einwöchigen Seminars besuchen die Teilnehmer Podiumsdiskussionen, Vorträge und Seminare, die von Experten aus Kultur, Innen- und Außenpolitik, Diplomatie, Wissenschaft, Zivilgesellschaft und dem privaten Sektor gehalten werden. Zusätzlich zu diesen akademischen Aspekten ist eine Reihe von kulturellen und sozialen Aktivitäten geplant, die einen Einblick in Berlins einzigartige historische und kulturelle Landschaft ermöglichen.

Zugang zum Forum »

„Kulturbrücken in Deutschland" ist offen für alle, die daran interessiert sind, sich mit den Herausforderungen und Chancen, die sich für Deutschland auf nationaler und internationaler Ebene ergeben, auseinanderzusetzen.

Das nächste Seminar wird vom 5. bis 9. September 2011 stattfinden. Um sich zu bewerben, klicken Sie bitte auf den unten stehenden Link:
Okan Frei - Deutsch-Türkische Woche 2009

Programm »

(Einwöchiges Seminar 5. - 9. September, 2011)

Zusätzlich zu einer Einführung in die Geschichte und Entwicklung der kulturellen Diplomatie wird das folgende Thema behandelt:


„Multikulturalismus im 21. Jahrhundert: Realitäten in Deutschland”